Volkssternwarte Langwedel e.V.

> Startseite
> Sternwarte heute
> Neue Sternwarte
> Astrofotos
> Aktueller Himmel
> Himmelsereignisse
> Veranstaltungen
> Presseberichte
> Kontakt/Impressum
> Links

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz.

Am 21. März 2015 wurde aus einer privaten Arbeitsgemeinschaft der Verein Volkssternwarte Langwedel e.V.
Wir laden Sie ein, uns und unsere Aktivitäten kennenzulernen. Sie dienen ausschließlich der Erforschung der Objekte des Himmels und der Weitergabe der gewonnenen Erkenntnisse an alle interessierten Menschen, wobei wir besonders die jungen Mitglieder unserer Gesellschaft im Fokus haben. Wir tun dies mit Engagement und beachtlichem technischen Aufwand.
Bei besonderen astronomischen Ereignissen, wie Sonnen- und Mondfinsternissen, Sternschnuppenströmen, Kometenereignissen und anderen Himmelserscheinungen, sowie am jährlich stattfindenden bundesweiten „Tag der Astronomie“, wird die Bevölkerung gesondert eingeladen, die Wunder des Sternenhimmels auf unserer Sternwarte zu erleben.

Unsere Sternwarte ist etwas Besonderes, denn sie befindet sich auf dem Dach der Oberschule am Goldbach in Langwedel, Landkreis Verden. Wann immer die Schülerinnen und Schüler Lust auf den Sternenhimmel haben, machen wir es mit Sonderveranstaltungen möglich.

Für die Öffentlichkeit sind wir regelmäßig an jedem letzten Donnerstags eines Monats ab 19:30 Uhr in der Sternwarte anzutreffen. Bei bedecktem Himmel gibt es eben "nur" Astro-Klönschnack.

Werden Sie Mitglied in unserem Verein!

Bringen Sie Ihre Persönlichkeit, Ihre Ideen und Ihre Kreativität direkt bei uns ein. Astronomisches Wissen ist hierfür keine Voraussetzung. Begeisterung für das Weltall mit seinen Himmelskörpern sind uns Legitimität genug. Zeigen Sie uns diese Begeisterung durch Ihre Mitgliedschaft. Wir freuen uns auf Sie!

Senden Sie uns eine E-Mail und fordern Sie einen Mitgliedsantrag an. Den senden Sie dann an unsere Postanschrift, die auf der Seite Kontakt zu finden ist. Oder kommen Sie direkt zum Beispiel anlässlich unseres Astro-Klönschnacks vorbei: an jedem letzten Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr.


Übersicht über die folgenden Webseiten

Die Seite "Sternwarte heute" präsentiert unsere Sternwarte (oder besser: unsere Sternwarten) im Detail.

Warum wir an den Bau einer neuen Sternwarte denken, erfahren Sie auf der Seite "Neue Sternwarte".

Die Ergebnisse unserer fotografischen Dokumentation der nächtlichen Himmelsbeobachtungen, sollen auf der Seite "Astrofotos" gezeigt werden. Hier finden Sie zur Zeit das Astrofoto des Monats. Wir hoffen, dass wir Ihnen bald auch eine Auswahl aus inzwischen hunderten Bildern des Sternenhimmels präsentieren können. Sie sind noch nicht in diese neue Webpräsenz eingearbeitet.

Ein Besuch auf der Seite "Aktueller Himmel" informiert Sie täglich über den Sternenhimmel, die Mondphasen und die Stellung der Jupitermonde. Hierfür nutzen wir Links zur Seite "Astronomie.de". Eine ausführliche Führung über die aktuell sichtbaren Himmelsobjekte empfehlen wir besonders den engagierten Hobbyastronomen; ausführlich recherchiert von Andreas Kaczmarek. Folgen Sie dem Link zum Aktuellen Himmelsquartal.

Die Seite "Himmelsereignisse" erwacht immer dann zum Leben, wenn besondere Ereignisse wie Finsternisse oder Kometenbesuche anstehen. Damit Sie auch ja nichts verpassen, bemühen wir uns hier besonders um Aktualität und versorgen Sie hierzu mit Hintergrundinformationen.

Die Seite "Veranstaltungen" informiert über zukünftige Veranstaltungen und in der Nachlese über vergangene Treffen der Öffentlichkeit auf unserer Sternwarte.

Die "Presseberichte" archivieren dann zum guten Schluss Dokumente über die Begeisterung jener Menschen, die den Weg zu uns gefunden haben.

Schauen Sie mal rein und kontaktieren Sie uns, wenn wir Ihnen mit weiteren Auskünften zur Astronomie oder über unseren Verein weiterhelfen können.


Mitglied werden in der AstroKids-Gruppe

Welches Mädchen und welcher Junge im Alter zwischen 10 und 12 Jahre hat Spaß an Reisen durch Raum und Zeit? Dann meldet Euch per Telefon oder E-Mail.

Richtet Eure Anfrage einfach an

peter.kreuzberg@volkssternwarte-langwedel.de oder
per Telefon an 04202-76 50 822.
An's Telefon geht Peter Kreuzberg. Er erklärt Euch alles, was Ihr wissen müsst.

Traut Euch,wir freuen uns auf euch!!


Die Updates der letzten Tage

14. Juli 2016 >> Aktueller Himmel > Das dritte Himnmelsquartal